Interessantes

Hier finden Sie wertvolle Tipps und Informationen rund um Ihr Pferd.

Atemminutenvolumen 120 ml/ kg
Puls 28-40 Schläge/min
Temperatur bis 2 Jahre 37,5 C° – 38,4 C° älter als 2 Jahre 37,5 C°- 38,2 C°

Wasserbedarf 30 – 60 l / Tag
Freßverhalten: 1 kg Heu / 40 min
Ölzufütterung: maximal 300ml (entspricht Inhalt von einer Cola Dose) Pflanzenöl pro Tag (langsam steigern)
Komforttemparatur: minus 15° bis plus 25°, Optimum bei 5° trockener Kälte, mit normalem Winterfell beginnen Pferde erst bei minus 10°über vermehrten Stoffwechsel zu “heizen”
Optimale Stalltemperatur: 0° bis 15°,
Zugluft ab Windgeschwindigkeit 0,2 – 0,5 meter/sek

DAS PFERD UNTER BELASTUNG
Binnen 10 Tritten wird ca. 1 Liter Blut in jedem Huf umgewälzt
Erreichte Maximalgeschwindigkeit 72 km/h
Maximaler Galoppsprung 7 bis 8 m
Maximale Dauerdurchschnittsgeschwindigkeit auf 160 km Distanz 12 bis 20 km/h
Maximale Belastung pro Bein bei Landung beträgt das 2,5 fache des Körpergewichtes

HERZLEISTUNG
Ruhe: 30- 40 Schläge/ min
Schritt: 60- 90 Schläge/ min
Trab: 90- 250 Schläge/ min
Galopp: 110-250 Schläge/ min

ATEM
Ruhe: 8-16 Züge/ min
Schritt: 60- 90 Züge / min
Trab: 80-130 Züge/ min
Galopp: 110-140 Züge/ min

SAUERSTOFFVERBRAUCH
Ruhe: 1,4 – 2,1 Liter / min
Schritt: 10 – 20 Liter / min
Trab: 20 – 70 Liter / min
Galopp: 20 – 80 Liter/ min

LUFTDURCHSATZ / VENTILATION DER LUNGE
Ruhe: 30- 90 Liter/ min
Schritt: 80- 250 Liter/ min
Trab: 250- 1500 Liter / min
Galopp: 800- 2200 Liter / min

SCHWEISSVERLUST
Leichte Arbeit: 0,75 Liter / 100 kg LGW
Mittlere Arbeit: 1,5 Liter/ 100 kg LGW
Schwere Arbeit: 3,5 Liter / 100kg LGW
Extrem schwere Arbeit: 20 Liter/ 100kg LGW

(Quelle: VÖP – Vereinigung Österreichischer Pferdetierärzte)