Interview mit Anna Lisec – Euro Derby Non Pro Champion Level 4

Anna Lisec wird mit Tari Whizin NRHA European Derby Non Pro Level 4 Champion
Die junge Österreicherin Anna Lisec setzt ihre Erfolgsserie fort. Bereits im Vorjahr gewann die sympathische Reiterin das NRHA European Derby. Damals ritt sie ihren Wallach This Wimps So Fly (by Wimpys Little Step aus der Fly Flashy Jac) und holte sich mit einer 219 den Sieg in allen vier Levels des NRHA European Non Pro Derby 2015.
14468299_1661715340805391_8055110096822467635_o
Dieses Jahr war sie sowohl mit dem 7-jährigen Hengst Tari Whizin (by Topsail Whiz aus der Tari Badgekin) als auch mit ihrem Erfolgspferd, dem 6-jährigen Wallach This Wimps So Fly, am Start. Bereits im Vorlauf war Anna mit beiden Pferden ganz vorne mit dabei und scorte mit beiden eine 218 – was einen Fixplatz im Finale bedeutete.
Für das große Finale zog Anna die Startnummer 1 mit Tari Whizin, wodurch die Nervosität natürlich stieg. Doch die junge Reiterin behielt die Nerven und zeigte einen wahnsinnig tollen Ritt mit herausragenden Manövern, welcher mit einer 224 von den Richtern belohnt wurde.
Diesen Score konnte sie bis zum Schluss verteidigen und holte sich somit zum zweiten Mal in Folge den NRHA European Derby Non Pro Level 4 Champion Titel.

Mit This Wimps So Fly konnte sie im Vergleich zum letzten Jahr noch eins drauf legen und scorte eine 219,5, was zum Schluss Platz 5 bedeutete.

„Wie ich schon letztes Jahr gesagt habe, habe ich auch dieses Jahr nicht erwartet, hier zu gewinnen. Mit meinem Pferd Tari Whizin hat ich die ganze Woche über kleinere Probleme, die wir aber gelöst haben. In der Show war er großartig. Ich danke meinen Eltern, meinen Trainern Ann und Bernard Fonck, meinem Team und meinen Pferden für alles.“, so Anna Lisec.

alle Infos zum NRHA European Derby 2016

Related posts